Zertifikate der Steuerkanzlei in Solingen

Zertifizierung

Persönliche Betreuung

Vertraulichkeit

Quick-Support

Mehrere Standorte

Zur Zertifizierung

Höchste Qualitätsstandards sind für die Beratung einer Steuerkanzlei unerlässlich. Deshalb lassen wir diese für unsere Kanzlei durch die DIN EN ISO 9001 sowie das Qualitätssiegel des Deutschen Steuerberaterverbandes (DStV) bestätigen.

Bei beiden Siegeln ist die regelmäßige Qualitätskontrolle Voraussetzung.

Doch was bedeutet das Qualitätsmanagement für Sie als Mandant? In erster Linie heißt das für Sie höchste Zufriedenheit, die wir aufgrund verlässlicher Leistungen, geordneter Prozesse und kompetenter Mitarbeiter realisieren.

Unser Qualitätsmanagement wird laufend weiterentwickelt und überprüft. Damit stellen wir sicher, Ihnen stets hervorragende, moderne Leistungen anbieten zu können.

Zum Qualitätsmanagement

Die Steuerberaterverbände haben zur Unterstützung freiwilliger Qualitätssicherungsmaßnahmen des Berufsstandes ein bundeseinheitliches Qualitätsmanagementkonzept entwickelt. Grundlage dieses Konzepts sind die „Verlautbarung zur Qualitätssicherung in der Steuerberatungspraxis“, die wesentlichen Elemente der DIN ISO 9001 zu Prozessabläufen sowie das von Bundessteuerberaterkammer, Deutscher Steuerberaterverband (DStV) und DATEV herausgegebene Handbuch „Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement in der Steuerberatung“.

Das DStV-Qualitätssiegel dokumentiert, dass die Kanzlei einen bundesweit einheitlichen hohen Qualitätsstandard erfüllt. Die Kanzleiprozesse unterliegen damit einem ständigen Verbesserungsprozess.

Das Qualitätssiegel des DStV baut auf der DIN EN ISO 9001:2008 auf und wurde durch für den Berufsstand spezifische Anforderungen ergänzt. Wir sind eine von 343 nach diesem Siegel zertifizierten Steuerkanzleien, bei einer Gesamtzahl von über 50.000 Kanzleien.

Zur DIN EN ISO 9001

Die DIN EN ISO 9001 ist eine weltweit harmonisierte Norm, die formuliert, wie Organisationen durch ein Managementsystem den Anforderungen ihrer Kunden nachhaltig gerecht werden. Arbeitsabläufe, Verantwortungen, Informationsflüsse und Qualitätsprüfungen müssen dementsprechend gut organisiert sein. Hierzu sind die Ziele der Organisation sowie sämtliche Führungs-, Leistungs- und Unterstützungsprozesse zu dokumentieren. Alle wichtigen Prozesse müssen einer nachvollziehbaren Systematik unterliegen und Prüfschritte beinhalten. Grundlegende Verpflichtung in der Norm ist auch die konsequente Weiterentwicklung der Prozesse, um die Leistungsfähigkeit strategisch zu verbessern.

Bei beiden Siegeln ist die regelmäßige Qualitätskontrolle üblich. Doch was bedeutet das Qualitätsmanagement für Sie als Mandant? In erster Linie heißt das für Sie höchste Zufriedenheit, die wir aufgrund verlässlicher Leistungen, geordneter Prozesse und kompetenter Mitarbeiter realisieren.

QM Siegel TÜV Zertifikat
Zertifikate
Datev Mitgliedsschaft